Hochschulausbildung

  • 10/1994 – 9/1996 Vorklinisches Studium an der (Johann-Wolfgang-Goethe) Universität in Frankfurt am Main Abschluß: Physikum 18/9/96
  • 10/1996 – 9/1999 Klinisches Studium an der Uniklinik Frankfurt am Main Abschluß: 1.Staatsexamen 28/8/97 2.Staatsexamen 17/9/99
  • 10/1999 – 9/2000 Praktisches Jahr Abschluß: 3. Staatsexamen 9/11/00
  • 12/2000 – 5/2002 AIP im Krankenhaus Sachsenhausen Innere Abteilung : Chefarzt: Prof. Dr. med. Hopf Abschluß: Approbation 01/06/02
  • 5/2002 – 8/2002 Weiterbildungsassistent Praxis Drs. Friedmann
  • 8/2002- 7/2007 Assistenzarzt Abteilung Innere Medizin Markus-Krankenhaus
  • Abschluß: Facharzt für Innere Medizin 18/04/07

Promotion

  • Priv. Doz. Dr. med. T. Klingenheben, Uniklinik Frankfurt am Main Mündliche Prüfung am: 28.02.2002
    Thema: Vergleich klinischer Variablen und Prognose bei Patienten nach Myokardinfarkt unter verschiedenen Therapiemodalitäten im Zeitalter der Thrombolyse.

Zusatzbezeichnungen

  • Notfallmedizin 27/07/06

Fachkunde

  • Strahlenschutz 17/02/05

Praktische Erfahrungen

  • 2/1997 Famulatur, Innere Medizin, Kardiologie Uniklinik Frankfurt am Main
  • 2/1998 Famulatur, Allgemeinmedizin Dr. med.P. Ihm, Niedernhausen
  • 7/1998 Famulatur, Gynäkologie,Hospital zum Heiligen Geist
  • 3/1999 Famulatur, Plastische Chirurgie, Hawaii
  • 10/1999 – 2/2000 1.Tertial des Praktischen Jahres, Chirurgie,St.Markus Krankenhaus
  • 2/2000 – 6/2000 2.Tertial des Praktischen Jahres, Orthopädie,Uniklinik Friedrichsheim, Frankfurt
  • 6/2000 – 9/2000 3.Tertial des Praktischen Jahres, Innere Medizin,St.Markus Krankenhaus
  • 4/2001 – 10/2001 Tätigkeit im Schlaflabor des Krankenhaus Sachsenhausen
  • 3/2004 - 8/2004 Kardiologie Markus Krankenhaus
  • 9/2004 - 3/2005 Internistische Intensivstation
  • 9/2005 - 6/2006 Nephrologie Markus Krankenhaus
  • seit 8/2007 Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis Panijel-Rath/Friedmann